Ab 25.Mai 2018 gilt EU-weit die neue Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO").

Dies veranlasst uns, Sie darüber zu informieren, dass wir, die Ludwig Nachtmann GmbH, Daten über Ihr Unternehmen/Ihre Person verarbeiten.
 
Dies betrifft spezifische Daten wie Name, Adresse, UID-Nummer etc. sowie die Daten über unsere Geschäftsprozesse (Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen). Um eine bestmögliche Kommunikation zu gewähren verarbeiten wir auch personenbezogene Daten (Vor-und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adressen).
 
Uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Ihre Daten werden für nachstehende Zwecke verarbeitet:

  • Zur Verwaltung des Kundenstammes/Lieferantenstammes
  • Zum Zwecke der Abwicklung von Anfragen/Bestellungen
  • Zum Zwecke der Ausstellung von Kostenvoranschlägen sowie Rechnungen

Wie auch in der Vergangenheit, so werden zukünftig die Daten weder für andere Zwecke verwendet, noch Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, wir sind hierzu aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet oder die Weitergabe ist für die Erfüllung des Auftrages erforderlich.
 
Sie haben auch das Recht auf Auskunft über Ihre Daten und können jederzeit die Zustimmung der Verarbeitung widerrufen. Bitte setzen Sie sich in diesen Fällen über die E-Mail-Adresse office@L-nachtmann.at mit uns in Verbindung.